Kontakt

Ultraschall-Parodontitisbehandlung

Bei einer Parodontitis (Zahnbettentzündung) bildet sich ein Spalt zwischen Zahnwurzel und Zahnfleisch. Dort setzen sich bakterielle Beläge fest, die dafür sorgen, dass die Entzündung nicht abklingen kann.

Diese Beläge entfernen wir während der Parodontitistherapie mit modernen Ultraschallinstrumenten. Sie sind besonders effektiv und gewebeschonend und machen die Behandlung für die meisten Patienten wesentlich angenehmer.