Kontakt

Sofortversorgung und Sofortbelastung

Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Einheilzeit der Implantate erheblich verkürzt oder sogar der endgültige Zahnersatz sofort befestigt werden. Dieses ist aufgrund neuer aufgerauter Implantat-Oberflächen möglich. Durch diese kann eine schnellere und stabilere Verbindung mit dem Knochen erfolgen.

Sofortversorgungen sind für einzelne Zähne oder den kompletten Kiefer möglich, wenn die knöchernen Voraussetzungen gut sind.

Bei der Sofortversorgung wird ein provisorischer Zahnersatz auf dem Implantat fixiert, der nach der Einheilzeit gegen den endgültigen Zahnersatz ausgetauscht wird. Bei der Sofortbelastung können wir die Implantate sofort mit der endgültigen Krone, Brücke oder Prothese versorgen.

Wir beraten Sie vor der Implantation, ob eine Sofortversorgung oder Sofortbelastung in Ihrem Fall geeignet ist.

Erfahren Sie mehr über das innovative Konzept All-on-4®.