Kontakt

Zahnersatz

Zahnersatz

Jeder Zahn wird gebraucht, damit Sie problemlos essen, sprechen und lachen können. Darüber hinaus ist das Gebiss ein in sich geschlossenes System, in dem die Zähne sich gegenseitig stabilisieren. Wird eine Zahnlücke über längere Zeit nicht versorgt, wächst der gegenüberliegende Zahn weiter und die Nachbarzähne können in die Lücke kippen. Wenn Zähne fehlen, sollten sie daher möglichst schnell ersetzt werden.

Zahnimplantate für mehr Lebensqualität

Zahnimplantate sind in aller Regel die beste Möglichkeit, fehlende Zähne zu ersetzen. Sie bieten viele Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Versorgungen, die die Grundfunktionen erfüllen, jedoch häufig Defizite im Hinblick auf Tragekomfort und Ästhetik aufweisen. In einem persönlichen Beratungsgespräch finden wir die passende Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Informationen für überwiesene Patienten:

Sie sind in unsere Praxis für eine Implantation überwiesen worden? In diesem Fall übernimmt Ihr Hauszahnarzt alle weiteren Schritte, von der Nachsorge bis zur Anpassung des Zahnersatzes. So profitieren Sie von unserer oralchirurgischen Fachkompetenz und der guten Betreuung Ihres vertrauten Zahnarztes.

So passen wir Ihren Zahnersatz an:

Wir bieten Ihnen einen Rundumservice, wenn es um Zahnersatz geht: Von der Beratung über den Zahnabdruck, die Planung und die Herstellung Ihres Zahnersatzes – alle Arbeitsschritte erledigen wir in unserer Praxis. Dabei werden wir von erfahrenen Zahntechnikern unterstützt. Ihnen steht ein vollständig ausgestattetes Labor zur Verfügung, in dem von Vollkeramik-Kronen bis hin zu implantatgetragenen Prothesen alle Arten von Zahnersatz hergestellt werden können.

Anforderungen an Zahnersatz

Egal, ob es sich um eine Krone, Brücke oder Prothese handelt: Alle Arten von Zahnersatz, die wir Ihnen in unserer Praxis einfügen, müssen bestimmte Bedingungen erfüllen:

Kronen, Brücken und Teilprothesen müssen sich möglichst perfekt in Ihre Zahnreihen einfügen, um lange haltbar sein zu können und die übrigen Zähne und die Kiefergelenke nicht zu stören. Dies erreichen wir mit Hilfe hochwertiger Abformmaterialien und einer engen Zusammenarbeit mit unseren Zahntechnikern. Gegebenenfalls führen wir vorab eine Funktionsanalyse durch.

Unser Ziel: Wenn Sie Ihren Zahnersatz tragen und lächeln, soll Ihr Gegenüber einfach nur sehen, dass Sie schöne Zähne haben. Denn idealerweise ist Zahnersatz fast nicht von natürlicher Zahnsubstanz zu unterscheiden. Das erreichen wir z. B. mit dem Einsatz von verschiedenen Keramiken, die in unserem Labor genau entsprechend Ihrer natürlichen Zahnform und -farbe angepasst werden können.

Mit Ihren „neuen“ Zähnen sollen Sie essen, sprechen und lachen können, ohne daran denken zu müssen, dass Sie einen Zahnersatz tragen. Um dies zu erzielen, ist in vielen Fällen implantatgetragener Zahnersatz sinnvoll. Sogar Vollprothesen im Unterkiefer finden über die künstlichen Zahnwurzeln wieder einen festen Halt.

Wir besprechen gemeinsam die Vor- und Nachteile der einzelnen Versorgungsformen. Unserer Erfahrung nach sind hochwertige Materialien wie Keramik und moderne Verfahren wie implantatgetragener Zahnersatz in der Regel von Vorteil, selbst wenn sie teurer sind. Denn sie weisen eine höhere Qualität und deshalb in der Regel eine längere Haltbarkeit auf. Selbstverständlich beziehen wir in jedem Fall Ihre Bedürfnisse und Wünsche mit ein.

Weitere Informationen über die verschiedenen Zahnersatzarten erhalten Sie im Zahnratgeber.