Kontakt

Veneers

Ihre Zähne sind zwar gesund, eine unschöne Form der Schneidezähne stört Sie aber schon lange? Mit Veneers können wir Ihre Zähne ästhetisch korrigieren. Veneers sind keramische Verblendschalen für die Schneidezähne. Bevor wir sie planen, besprechen wir mit Ihnen, welche optischen Veränderungen Sie erreichen möchten. Nach einem Farbvergleich und einem Zahnabdruck werden die Veneers hergestellt. Anschließend befestigen wir sie mittels einer speziellen Technik dauerhaft haltbar auf den etwas beschliffenen Schneidezähnen.

Sie eignen sich besonders, um ...

  • kleine Zahnlücken zu schließen, wenn keine kieferorthopädische Therapie gewünscht ist,
  • die Form zu kleiner Schneidezähne zu verändern,
  • kleinere Beschädigungen, z. B. angebrochene Schneidekanten optisch zu korrigieren
  • und hartnäckige Verfärbungen der Zahnoberfläche zu überdecken.

Non-Prep-Veneers

Non-Prep-Veneers sind noch dünner als herkömmliche Veneers. Daher kann auf ein Abschleifen der Zähne in aller Regel verzichtet werden.

Weitere Informationen über Veneers erhalten Sie im Zahnratgeber.